Vargo Titanium Hexagon Wood Stove

Vargo Titanium Hexagon Wood Stove

Der Titanium Hexagon Wood Stove ist ein sehr leichter und leistungsfähiger Holzkocher der den Kamineffekt nutzt. Das bedeutet, dass dies zu einer hohen Luftzufuhr führt und somit die Hitze innerhalb des Kochers hält. Dieser Holzkocher unterscheidet sich von anderen herkömmlichen Hobokochern, denn dieser lässt sich zusammenfalten und verkleinert somit das Packmaß. Der Kocher ist 120 g leicht, ist aus Titan und somit Hitze unempfindlich. Befüllt wird er natürlich mit brennbaren Materialien, wie z.B. Holz.

Doch der Kocher bringt auch einige Nachteile mit sich. Der zusätzliche Packbeutel mit seinen 20 g ist sehr praktisch, hält er doch die restliche Ausrüstung sauber, da der Kocher stark rußt und dreckig wird. Ein weiterer Nachteil stellt die beschränkte Einsetzbarkeit dar. Da der Holzkocher doch sehr nahe an einem offenen Feuer ist, sollten hier genaue Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden und die Waldbrandgefahr beachten. Es dauert natürlich auch länger einen Holzkocher zu betreiben, im Gegensatz zu einem Spirituskocher.

Zusammenfassend kann man sagen, dass dieser Holzkocher für diejenigen interessant, die auf die Mitnahme von Brennstoff verzichten möchten, die lange unterwegs sind, einen langen Kochbetrieb gewährleistet haben wollen, ohne dabei ein direktes Lagerfeuer zu machen. Allerdings sollte man vor allem die Wetterverhältnisse bedenken, denn der Titanium Hexagon Wood Stove eignet sich nur für die Benutzung bei schönem Wetter und trockenem Holz.



 

Spannende Tests rund um Ausrüstung

 
 

Werbung

 

PUBLIC METHODS